Featured Art: ‘Designs for the Tarana Story’ – Sketches by Michel Montecrossa

Featured Art: Sketches by Michel Montecrossa titled ‘Designs for the Tarana Story’

Description: ‘Designs for the Tarana Story’, Mirapuri, 1989, pen and ink on paper, 44×31 cm

All Michel Montecrossa Paintings and Drawings can be seen as previews: michelmontecrossa.com/gallery/paintings-drawings

Michel Montecrossa Homepage: www.MichelMontecrossa.com

FacebookBecome Michel Montecrossa’s friend on facebook: www.facebook.com/michel.montecrossa

Art Merchandise:

All Michel Montecrossa Paintings and Drawings are available as High Resolution Digital Art Prints on canvas, either in standard-size A1 (59,4 cm x 84,1 cm) for 1000 €uro each plus shipping or on demand in other formats.

Send your order to: Filmaur Multimedia, Danziger Str. 1, 82131 Gauting near Munich, t: +49 (0)89-8508555, eMail: Filmaur@Mirapuri-Enterprises.com

Exhibitions:

Continue reading

Featured: ‘Tarana on The Way To The Beach’ – drawing by Michel Montecrossa & book ‘Tarana and the Island of Immortality’

Featured Art: ‘Tarana On The Way To The Beach’ (original german title: ‘Tarana auf dem Weg zum Strand’) is a drawing by Michel Montecrossa“Tarana and the Island of Immortality” is a fantasy-action Novel presenting the Love Power Story of the coming together of Douglas Goldfield from the 19. Century with the futuristic Tarana from the future. You can buy and take a look inside the book on Amazon here

Tarana and the Island of Immortality

Michel Montecrossa’s “Tarana and the Island of Immortality” is a fantasy-action Novel presenting the Love Power Story of the coming together of Douglas Goldfield from the 19. Century with the futuristic Tarana from the future. They both meet on the mysterious island Kohana which turns out to be a multidimensional time-space gate.
In Tarana and the Island of Immortality Michel Montecrossa presents a fascinating and deeply felt fusion of erotic-realistic future vision with thrilling action dynamics turning round the passionate and tender relation of Tarana and Douglas Goldfield.
The intensity of their personality-contrasts and the fire of their love are the center of Michel Montecrossa’s breathtaking Fantasy Novel Tarana and the Island of Immortality about the discovery and exploration of a new world dimension with undreamed of possibilities for future humanity.
With Tarana and the Island of Immortality Michel Montecrossa opens the door to the exciting and picturesque panorama of emotional peaks, dangers and unexpected clues accompanied by painful as well as ecstatic experiences.
The story directly touches the reader through the adventures of Tarana and Douglas Goldfield on the island Kohana – Adventures into a supernaturally transformed world where there are telepathic animals, timelenses, the secret of Atlantis, holographic journeys and bodyexperiences coming froma distant future.
Tarana and the Island of Immortality is Michel Montecrossa’s ultramodern fantasy-action Novel bringing together love, struggle and futuristic vision in a masterfully designed story told in Michel Montecrossa’s trendsetting and unique way of strong expressiveness and sensuality.

FROM THE PROLOGUE:
In 1999 a new island unexplainably emerged from the Sargasso Sea. The scientific world was never able to agree about how it had formed. When one of the seven expedition teams made a sensational discovery that would have seemingly revealed the island’s mystery, the whole area was closed off. Further expeditions were carried out in secret by special military units. The public was told that the island had come into being through a volcanic eruption. Then all reports of the island disappeared from the media and the island was forgotten. The first civilian scientists that had begun studying the island were sworn to silence.
Nevertheless the rumors and speculation continued. Professor Kim, the former leader of the international team of scientists, had found a nearly rotted diary in the niche of a cliff. It had belonged to an English writer by the name of Douglas Goldfield who, according to the notes, had already lived on the island at the end of the 19th Century. In the diary he had described the island’s secret and the fairytale-like story of the island’s queen, Tarana, who ruled there a realm of immortality. Scientists of all disciplines were stirred up in the first weeks about the discovery of the diary, especially because many other discoveries on the island seemed to confirm the story that Douglas Goldfield had written nearly one hundred years earlier about his fate, the immortal Tarana, about the island itself and its mysterious future. Although no one could disprove Goldfields words, the specialists and scientists remained skeptical. After the military took over the further investigations the diary was declared a fake and with it the miracle and the riddle of that island, which was, however, included in the ocean maps as the “Island of Immortality”. Only Professor Kim, who had found the diary, remained utterly convinced for the rest of his life that the little book was not only accurate in every word of its description of another form of reality, but also that it contained a world-shaking revelation about the future of all life…
It is for that reason that, after Douglas Goldfield’s diary entries, I want to tell the story of Tarana and the Island of Immortality. My name is not important. But I will tell you this: We will meet face to face when the things have taken place that are reported by Douglas Goldfield and, more so, Tarana.

Order the book at the Mirapuri-Shop: https://v2.mirapuri-shop.net/shop/books/tarana-and-the-island-of-immortality/

Fantasy-Action Roman ‘Tarana Und Die Insel Der Unsterblichkeit’ von Michel Montecrossa

Das Buch hier bei Amazon bestellen

Tarana

Über das Buch:

Tarana und die Insel der Unsterblichkeit ist Michel Montecrossa’s Action und Lovepower reiche Geschichte der Begegnung von Douglas Goldfield aus dem 19. Jahrhundert mit der futuristischen Tarana aus der Zukunft auf der geheimnisvollen Insel Kohana, die in Wirklichkeit ein multidimensionales Zeit- und Raumtor ist.
Durch faszinierende und einfühlsame Verschmelzung erotisch-realer Zukunftsvision mit fesselnder Handlungsdynamik beschreibt Michel Montecrossa in Tarana und die Insel der Unsterblichkeit die aufwühlende und innige Beziehung von Tarana und Douglas Goldfield.
Die Intensität ihrer Persönlichkeitskontraste und die Leidenschaft ihrer Liebe stehen im Brennpunkt des atemberaubenden Fantasy-Action Romans Tarana und die Insel der Unsterblichkeit über die Entdeckung und Erschliessung einer neuen Weltdimension mit ungeahnten Möglichkeiten für die Zukunft der Menschheit.
In Tarana und die Insel der Unsterblichkeit schildert Michel Montecrossa auf mitreissende und bilderreiche Weise Emotionale Grenzbereiche, Gefahren und überraschende Wendungen ebenso wie schmerzhafte und ekstatische Erlebnisse, die den Leser direkt berühren und durch das vielfältige Panorama des sich entfaltenden Abenteuers führen, das Tarana und Douglas Goldfield auf Kohana bestehen müssen. Ein Abenteuer, das sich in einer übernatürlich veränderten Welt abspielt, in der man telepathische Tiere ebenso findet wie Zeitlinsen, das Geheimnis von Atlantis oder holographische Reisen und weit aus der Zukunft kommende körperliche Veränderungen.
‘Tarana und die Insel der Unsterblichkeit’ ist ein ultramoderner Fantasy-Action Roman, der Liebe, Kampf und futuristische Szenarien in einer für das Genre meisterhaften und richtungsweisenden Geschichte zusammenführt, die den Leser unmittelbar durch ihre Ausdruckskraft und Sinnlichkeit anspricht.

All Michel Montecrossa Paintings and Drawings can be seen as previews: michelmontecrossa.com/gallery/paintings-drawings/

Michel Montecrossa Homepage: www.MichelMontecrossa.com

Become Michel Montecrossa’s friend on facebook: www.facebook.com/michel.montecrossa

Art Merchandise:

Continue reading

Buchrezension: Fantasy-Action Roman ‘Tarana und die Insel der Unsterblichkeit’ von Michel Montecrossa

Ein Fantasy Roman, der spannend erzählt ist und seine Leser in eine abenteuerliche, sanfte Welt der Königin Tarana einführt. Er erzählt von der Entstehung einer neuen Insel, von einem Meteor, der ein ganzes Meer vernichtet, von Tauchkugeln, von Forschern und von der Liebe.

Der begabte Autor Michel Montecrossa setzt hier sein ganzes Talent ein, um den Leser mit in seine traumhafte Welt zu nehmen. Zum Buch gibt es eine interaktive CD mit 2 Soundtracks, Grafiken und Links. Das Buch ist in goldenen Lettern geprägt und Tarana kann eigentlich nur aus Miravillage stammen, so schön und anmutig wie sie ist und wie sie auf vielen Zeichnungen im Buch erscheint.

Wer Fantasy genießen kann, erlebt hier eines ihrer schönsten Deklinationen!

– Buchrezension auf amazon.de des Fantasy-Action Romans ‘Tarana und die Insel der Unsterblichkeit’ von Michel Montecrossa

Fantasy-Action Roman 'Tarana und die Insel der Unsterblichkeit' von Michel Montecrossa

Das Buch im Mirapuri-Shop bestellen: https://v2.mirapuri-shop.net/shop/books/tarana/

Link zur Original-Rezension bei amazon: http://www.amazon.de/Tarana-Insel-Unsterblichkeit-Michel-Montecrossa/dp/3922800734/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1407410517&sr=8-1&keywords=tarana

Bücher, Musik und Filme von Michel Montecrossa im Mirapuri-Shop: www.Mirapuri-Shop.de

Über das Buch:

Tarana und die Insel der Unsterblichkeit ist Michel Montecrossa’s Action und Lovepower reiche Geschichte der Begegnung von Douglas Goldfield aus dem 19. Jahrhundert mit der futuristischen Tarana aus der Zukunft auf der geheimnisvollen Insel Kohana, die in Wirklichkeit ein multidimensionales Zeit- und Raumtor ist.
Durch faszinierende und einfühlsame Verschmelzung erotisch-realer Zukunftsvision mit fesselnder Handlungsdynamik beschreibt Michel Montecrossa in Tarana und die Insel der Unsterblichkeit die aufwühlende und innige Beziehung von Tarana und Douglas Goldfield.
Die Intensität ihrer Persönlichkeitskontraste und die Leidenschaft ihrer Liebe stehen im Brennpunkt des atemberaubenden Fantasy-Action Romans Tarana und die Insel der Unsterblichkeit über die Entdeckung und Erschliessung einer neuen Weltdimension mit ungeahnten Möglichkeiten für die Zukunft der Menschheit.
In Tarana und die Insel der Unsterblichkeit schildert Michel Montecrossa auf mitreissende und bilderreiche Weise Emotionale Grenzbereiche, Gefahren und überraschende Wendungen ebenso wie schmerzhafte und ekstatische Erlebnisse, die den Leser direkt berühren und durch das vielfältige Panorama des sich entfaltenden Abenteuers führen, das Tarana und Douglas Goldfield auf Kohana bestehen müssen. Ein Abenteuer, das sich in einer übernatürlich veränderten Welt abspielt, in der man telepathische Tiere ebenso findet wie Zeitlinsen, das Geheimnis von Atlantis oder holographische Reisen und weit aus der Zukunft kommende körperliche Veränderungen.
‘Tarana und die Insel der Unsterblichkeit’ ist ein ultramoderner Fantasy-Action Roman, der Liebe, Kampf und futuristische Szenarien in einer für das Genre meisterhaften und richtungsweisenden Geschichte zusammenführt, die den Leser unmittelbar durch ihre Ausdruckskraft und Sinnlichkeit anspricht.

AUS DEM VORWORT: 
1999 tauchte auf unerklärliche Weise in der Sargasso-See eine neue Insel auf. Die wissenschaftliche Welt wurde sich nie einig über ihre Entstehungsweise. Als eine der sieben Untersuchungsexpeditionen einen sensationellen Fund machte, der das Geheimnis der neu entdeckten Insel zu entschleiern schien, wurde das ganze Gebiet abgeriegelt. Die weiteren Untersuchungen fanden unter strenger Geheimhaltung durch militärische Spezialtruppen statt. Gegenüber der Öffentlichkeit wurde verlautet, dass die Insel durch einen Vulkanausbruch entstanden sei. Dann verschwanden alle Nachrichten aus den Medien und die Insel geriet in Vergessenheit. Die zivilen Forscher, die als erste die Untersuchungen begonnen hatten, wurden zu Stillschweigen verpflichtet. Dennoch hielten sich Gerüchte und Vermutungen, denn Professor Kim, der damalige Leiter der internationalen Forschungsgruppe, hatte auf der Insel in einer Felsennische das Tagebuch eines englischen Schriftstellers namens Douglas Goldfield gefunden, der – so schreibt dieser – bereits Ende des 19. Jahrhunderts auf der Insel lebte. In diesem Tagebuch schildert er ihr Geheimnis und die märchenhafte Geschichte ihrer Königin Tarana, die dort ein Reich der Unsterblichkeit regiert hatte. Die Wissenschaftler aller Fakultäten gerieten in den ersten Wochen nach Entdeckung der Insel in größte Erregung über die Enthüllungen desTagebuches, zumal viele Funde auf der Insel die unglaubliche Geschichte bestätigten, die Douglas Goldfield vor fast hundert Jahren über sein Schicksal, über die unsterbliche Tarana, über die Insel selbst und mehr noch über ihre geheimnisvolle Zukunft niedergeschrieben hatte. Obgleich keines von Douglas Goldfield’s Worten widerlegt werden konnte, blieben die Spezialisten und Wissenschaftler skeptisch, und nach Übernahme der weiteren Untersuchungen durch das Militär wurde das Tagebuch schließlich als Fälschung erklärt und damit die Wunder und Rätsel jener Insel, die dennoch in den Meereskarten als ‘Insel der Unsterblichkeit’ aufgenommen wurde. Einzig Professor Kim, der das Tagebuch gefunden hatte, blieb zeit seines Lebens fest davon überzeugt, dass in dem kleinen Buch nicht nur jedes Wort die genaue Beschreibung einer andersgearteten Wirklichkeit darstellt, sondern dass darin auch eine weltbewegende Enthüllung über die Zukunft allen Lebens enthalten ist …
Nach den Tagebucheintragungen des Douglas Goldfield will ich deshalb nun die Geschichte von Tarana und der Insel der Unsterblichkeit erzählen. Mein Name ist nicht wichtig. Nur so viel sei dem Leser gesagt: Wir werden uns von Antlitz zu Antlitz begegnen, wenn geschehen ist, wovon Douglas Goldfield und mehr noch Tarana berichten.

Michel Montecrossa Homepage: www.MichelMontecrossa.com

Follow Michel Montecrossa on Twitter: http://twitter.com/Montecrossa

Become a friend of Michel Montecrossa on facebook: http://www.facebook.com/michel.montecrossa

 

'Tarana und Douglas Goldfield im See der Unsterblichkeit' - painting by Michel Montcerossa

‘Designs for the Tarana Story’ by Michel Montecrossa