Michel Montecrossa stellt drei seiner Faustgemälde im Jungen Theater Pforzheim und im Faust-Museum in Knittlingen vom 25. März bis 11. Juli 2019 aus

Michel Montecrossa stellt im Foyer des Jungen Theater Pforzheim anlässlich des Kreativwettbewerbs ‘FAUST 2019’ vom 25. März bis zum 26. April drei Gemälde seiner Faust Serie aus. Danach wandern die Werke zum Geburtsort des historischen Faust nach Knittlingen ins Faust-Museum, wo sie vom 19. Mai bis zum 11. Juli 2019 zu sehen sind. Die drei Gemälde sind ‘Faust’s Girl’, ‘Anarchic Faust’ und ‘Ygdrasil Embedded in Faust’s Soul’. Während der Ausstellung wird Michel Montecrossa’s Music-Art-Movie ‘Die Faust Ballade’ als Video Installation gezeigt.

https://vimeo.com/249011165

https://faustmuseum.de/wp-content/uploads/2018/03/Pressemitteilung-Vernissage_Theater-Pforzheim.pdf

https://michelmontecrossa.com/faust-festival/

www.MichelMontecrossa.com

The Faust Series #3 ’Faust’s Girl’– painting by Michel Montecrossa

Description: The Faust Series #3 ’Faust’s Girl’, Mirapuri, 25th August 2014, acryl on canvas, 100 x 100 cm

The Faust Series #2: ’Anarchic Faust’ – painting by Michel Montecrossa

Description: The Faust Series #2: ’Anarchic Faust’, Mirapuri, 24th August 2014, acryl on canvas, 100 x 100 cm

‘Ygdrasil Embedded in Faust’s Soul’ – painting by Michel Montecrossa

Description: ’Ygdrasil Embedded In Faust’s Soul’, Mirapuri, 28th June 2016, ink and acryl on canvas, 200 x 200 cm